Bewertung
(45) Ø4,55
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
45 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.09.2015
gespeichert: 554 (8)*
gedruckt: 3.386 (57)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.11.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

2 große Kohlrabi
500 g Hackfleisch
1 Dose Tomate(n), passiert
200 g Kräuterfrischkäse
1 Pck. Crème fraîche
Knoblauchzehe(n)
1/2 Pck. Käse, gerieben
 n. B. Zwiebel(n)
 n. B. Salz
 n. B. Pfeffer
 n. B. Chilipulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst den Kohlrabi in ganz feine Scheiben schneiden und dann ca. 10 - 15 Minuten in Salzwasser kochen.

Danach das Hackfleisch (bei Bedarf mit Zwiebeln und Knoblauch) in die Pfanne geben und scharf anbraten. Das Hackfleisch mit den Tomaten ablöschen und kurz aufkochen lassen. Anschließend den Kräuterfrischkäse hinzugeben und schmelzen lassen. Immer wieder umrühren.

Die erste Schicht Kohlrabi in der Auflaufform auslegen und den geschmolzenen Frischkäse draufgeben. Anschließend wieder Kohlrabi, dann wieder Hackfleischmasse, usw. bis die Form voll ist. Ich empfehle mit der Hackfleischmasse zu enden. Auf die letzte Schicht zuerst Crème fraîche, dann den Käse geben.

Für ca. 20 Minuten bei 180 Grad in den Backofen geben, bis der Käse goldbraun ist.