Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.09.2015
gespeichert: 12 (0)*
gedruckt: 295 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.08.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Pizzateig aus dem Kühlregal
100 g Crème fraîche mit Kräutern
150 g Pfifferlinge, frisch
1 Stange/n Lauch
1 Bund Lauchzwiebel(n)
75 g Serranoschinken
  Grana Padano, gehobelt

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Pizzateig auf einem Backblech ausrollen und kurz ruhen lassen, damit er sich etwas erwärmt. Lauch und Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden, die Pfifferlinge putzen und waschen.

Crème fraîche dünn auf dem Pizzateig verteilen. Lauch, Lauchzwiebeln und Pilze gleichmäßig verteilen.

Im vorgeheizten Backofen bei 225 °C Ober-/Unterhitze ca. 15 - 20 min je nach gewünschter Bräune backen. Etwa 5 min vor Ende der Backzeit die Pizza mit dem Serranoschinken und dem gehobelten Grana Padano belegen und fertig backen.