Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.09.2015
gespeichert: 20 (0)*
gedruckt: 291 (12)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.01.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

400 g Schweinefleisch oder Putenfleisch
Apfel
Paprikaschote(n), rot
1 Tasse Wasser und Ananassaft, gemischt
2 EL Tomatenmark
1 TL Curry
1 TL Brühe, gekörnt
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver
100 g Ananasstücke
1/2  Banane(n)
2 EL Öl zum Braten
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Fleisch würfeln und im Schnellkochtopf anbraten. Apfel und Paprika in kleine Würfel schneiden und zum Fleisch geben. Kurz mitbraten lassen. Mit der Tasse Wasser-Ananassaft ablöschen. Tomatenmark, Curry, Brühe, Salz, Pfeffer und Paprika zugeben und den Topf schließen. Ab Garzeitbeginn 20 Minuten (Pute 15 Minuten) garen lassen.

Banane in Stücke schneiden.

Topf nach Garzeitende öffnen und Ananas und Banane zugeben. Nochmals erhitzen und abschmecken.

Dazu passt Reis oder Nudeln.