Gemüse
Vorspeise
kalt
Hauptspeise
Backen
Europa
warm
Schwein
Snack
Frühling
Käse
Frankreich
Tarte

Rezept speichern  Speichern

Blätterteigquiche mit Spargel, Bacon und Gorgonzola

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 21.09.2015



Zutaten

für
1 Paket Blätterteig aus dem Kühlregal
150 g Spargel, gegart
100 g Bacon
125 g Gorgonzola ohne Mascarpone
30 g Parmesan, gerieben
150 g Schmand
3 Ei(er)
Salz
Muskat

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Eine Quicheform mit Blätterteig auslegen. Den Bacon in Streifen schneiden und darauf verteilen, Den Spargel in 3 cm lange Stücke schneiden und auf den Bacon legen.

Eier und Schmand miteinander verquirlen, mit Salz und Muskat würzen, den Parmesan einrühren und den klein gewürfelten Gorgonzola unterheben. Den Guss auf die Quiche geben.

Bei 200 Grad im vorgeheizten Herd auf der mittleren Schiene 30 Minuten backen.

Die Quiche lauwarm servieren, sie schmeckt aber auch kalt.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.