Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.09.2015
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 223 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.09.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
250 g Nudeln
250 g Schinkenwürfel
200 g Sahne
4 kleine Kartoffel(n), gekocht und geschält
1 Scheibe/n Lachs
250 g Garnele(n)
  Currypulver
  Paprikapulver
  Basilikum
100 g Käse, geriebener

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. In der Zeit die Kartoffeln in Scheiben schneiden und mit den Schinkenwürfeln in einer Pfanne etwas anbraten. Die Garnelen auch in einer Pfanne kurz anbraten, falls sie roh sind.

Kartoffeln und Schinkenwürfel in einer Auflaufform verteilen. Die Sahne darüber gießen. Die Nudeln abgießen und zu den Kartoffeln geben. Den Lachs in kleine Stücke zupfen und auch dazugeben. Dann die Garnelen hinzufügen und alles etwas vermischen, mit Curry, Paprika und Basilikum würzen. Zum Schluss den Käse darüber streuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Umluft 10 Minuten überbacken.