Vegetarisch
Frucht
Frühstück
Getränk
Gluten
Lactose
Schnell
Shake
einfach
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Früchte-Hafer-Smoothie

ein süßer Start in den Tag

Durchschnittliche Bewertung: 4.41
bei 15 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. normal 18.09.2015 527 kcal



Zutaten

für
1 Banane(n)
120 g Beeren, gemischt, TK
40 g Haferflocken, zarte
250 ml Milch
1 Msp. Zimt
1 TL Honig

Für die Garnitur:

1 Scheibe/n Banane(n)

Nährwerte pro Portion

kcal
527
Eiweiß
16,66 g
Fett
12,16 g
Kohlenhydr.
84,58 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Die Banane schälen, teilen und in den Mixer geben. Ebenso alle restlichen Zutaten und so lange auf höchster Stufe mixen, bis die gewünschte, cremige Konsistenz erreicht ist.

Den Smoothie in ein hübsches Glas gießen, mit einer Scheibe Banane am Glasrand garnieren und sofort genießen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo der Smoothie ist einfach schnell und lecker ich nahm unter anderem Erdbeeren Danke für das Rezept LG Patty

30.07.2019 06:40
Antworten
Sandra2004

Sehr lecker.

10.01.2019 19:44
Antworten
23Anke03

Sehr lecker ich brauchte allerdings keinen Honig habe Orange und Birne benutzt,harmonierte sehr gut mit Zimt:-)

27.12.2018 13:00
Antworten
Skubine

Wir haben, bevor wir den Smoothie Maker gekauft haben, immer selbstgemachten Müsli gefrühstückt. Heute habe ich dieses Rezept das erste Mal probiert, aber noch 1 1/2 El. Weizenkleie und 2 kleine Messl. Leinsamen dazu getan. Sofort gemixt und noch 1/2 Stunde stehen lassen, dann ist es "löffelfest" und schmeckt sehr lecker!!

29.10.2018 09:10
Antworten
KatiMiesi

Einfach nur lecker! Wir haben Dinkelflocken genommen und sogar ein wenig mehr Zimt! Jammi ☺️

16.09.2018 11:33
Antworten
Akelei80

Sehr lecker, ideal zum Mitnehmen. Schmeckte auch meiner kleinen Tochter.

08.01.2017 22:13
Antworten
s-fuechsle

Hallo Akelei80, hab lieben Dank für deine Rückmeldung. Freut mich sehr, dass es euch geschmeckt hat. Liebe Grüße, s-fuechsle

29.10.2017 16:26
Antworten
s-fuechsle

Sorry, & der SUPER Bewertung natürlich! Dankeschön! LG, s-fuechsle

29.10.2017 16:28
Antworten
Herbstprinzessin

Vielen Dank für das tolle Rezept! Der Smoothie ist super lecker und schnell gemacht. Er lässt sich auch wunderbar schon am Vorabend vorbereiten und ist morgens immer noch köstlich :)

12.07.2016 06:37
Antworten
s-fuechsle

Hallo Herbstprinzessin, lieben Dank für die TOP Bewertung und deine liebe Rückmeldung! :o)) Liebe Grüße, s-fuechsle

22.09.2016 15:04
Antworten