Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.02.2005
gespeichert: 189 (0)*
gedruckt: 965 (0)*
verschickt: 10 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.05.2004
168 Beiträge (ø0,03/Tag)

Zutaten

Fladenbrot(e), türkisches
3 EL Olivenöl
100 g Bohnen, weiß, aus der Dose
100 g Zucchini
Möhre(n)
Frühlingszwiebel(n)
1 Becher Crème fraîche
  Salz und Pfeffer
  Kräuter, getrocknet
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Fladenbrot in dicke Scheiben schneiden. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Brotscheiben nebeneinander darauf legen und großzügig mit Olivenöl bestreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 10-15 Minuten goldgelb rösten.
Bohnen mit einer Gabel zerdrücken. Zucchini und Möhre putzen und fein würfeln. Frühlingszwiebel putzen, waschen und in Ringe schneiden. Alles mit Creme fraiche mischen. Salz, Pfeffer und getrocknete Kräuter hinzugeben.
Den fertigen Gemüsedip mit dem gerösteten Fladenbrot anrichten.