Latwerge von Feigen

Latwerge von Feigen

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Feigenmus

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 15.09.2015



Zutaten

für
4 kg Feige(n), dunkle, vorbereitet gewogen
300 g Zucker, brauner

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 3 Stunden Gesamtzeit ca. 3 Stunden 20 Minuten
Die Feigen waschen, vom Stiel befreien und vierteln, wolfen und in einen Bräter geben.

In den Backofen stellen und bei 180 °C erwärmen, bis es zu blubbern beginnt. Etwa 250 g Zucker zugeben, vorsichtig einrühren und weiter einkochen lassen. Nach ungefähr 3 - 4 Stunden eine Probe entnehmen und auf einem kleinen Teller abkühlen lassen. Wenn die Konsistenz und die Süße wie gewünscht sind, die Latwerge aus dem Ofen nehmen und in vorbereitete Gläser füllen.

Wem das nicht süß oder cremig genug ist, kann noch Zucker zufügen und alles weiter einkochen lassen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Schmeckt besonders gut zu Ziegenkäse oder ofenfrischem Baguette.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.