Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.09.2015
gespeichert: 4 (0)*
gedruckt: 187 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.09.2007
2.700 Beiträge (ø0,64/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
400 g Flunder(n), küchenfertig
1/2  Zitrone(n), den Saft davon
  Salz
  Pfeffer, weiß, aus der Mühle
2 EL Mehl
4 EL Öl
1/2 Bund Blattpetersilie, gehackt
 einige Zitronenspalte(n) zum Garnieren

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Fisch von innen und außen mit Zitronensaft beträufeln und 10 Min. marinieren. Nun innen und außen salzen und pfeffern und in Mehl wälzen.

Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Flundern auf beiden Seiten je 10 Min. bei kleiner Hitze braten. Auf vorgewärmte Teller geben und mit Petersilie und Zitrone garniert servieren.