Kafta bi Tahini


Rezept speichern  Speichern

orientalischer Hackfleisch Auflauf mit leckerer Zitronen-Tahini Soße

Durchschnittliche Bewertung: 3.43
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 22.09.2015 991 kcal



Zutaten

für
500 g Hackfleisch, halb Rind halb Lamm
2 kleine Zwiebel(n)
1 TL Majoran
2 EL Petersilie, gehackt
1 TL Gewürzmischung 7 Baharat
½ TL Zimtpulver
1 TL Salz
4 Kartoffel(n)
Butterschmalz für die Form

Für die Sauce:

Zitronensaft von einer großen oder zwei kleinen Zitronen
1 TL Salz
150 g Joghurt
150 g Sesampaste (Tahina)
200 ml Wasser, kochendes

Nährwerte pro Portion

kcal
991
Eiweiß
45,31 g
Fett
74,66 g
Kohlenhydr.
32,29 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Eine Backofenform mit Butterschmalz bestreichen und den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die Zwiebeln schälen und im Mixer klein hacken. Mit dem Hackfleisch und allen Gewürzen,gut vermengen und in die Form geben. Mit den Fingern kleine Löcher in das Fleisch machen, damit es später die Soße besser aufnimmt. 20 Minuten auf der mittleren Schiene backen.

Die Kartoffeln in der Zwischenzeit schälen, in Scheiben schneiden und frittieren.

Für die Soße die Tahina mit Zitronensaft, Salz und Joghurt gut vermengen. Nach und nach das kochende Wasser hinzugeben und dabei gut rühren, damit die Soße nicht verklumpt.

Die Kartoffeln nun auf das Fleisch legen und alles mit der Soße übergießen. Die Form mit Alufolie abdecken und kleine Löcher mit einer Gabel in die Folie stechen. Auf der untersten Schiene weitere 20 Minuten backen.

Die Kafta schmeckt am besten mit arabischem Fladenbrot.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

xsnowwhitequeenx

Das freut mich sehr 😃

09.04.2019 07:37
Antworten
Loula97

Gestern zum ersten Mal gekocht ... es ist sooo lecker 🎉🎉🎉

08.04.2019 10:50
Antworten
xsnowwhitequeenx

das freut mich sehr :)

17.10.2015 13:25
Antworten
Gelöschter Nutzer

Das Gericht schmeckt sehr lecker orientalisch, es geht super schnell und man kann es sogar wunderbar vorbereiten. Ich habe auch die 7 Baharat Gewürzmischung gemacht. Werde mein Hackfleisch nie wieder anders würzen :-) 5 Sterne *****

16.10.2015 20:25
Antworten
xsnowwhitequeenx

Hallo, die Gewürzmischung habe ich unter meinen gespeicherten Rezepten: http://www.chefkoch.de/rezepte/2890981441389321/Gewuerzmischung-7-Baharat.html LG

23.09.2015 09:44
Antworten
küchen_zauber

Hallo, kannst du mir sagen was alles in deiner Gewürzmischung drin ist? Da ich diese nicht habe, müsste ich sie selbst zusammenstellen. VG

23.09.2015 08:58
Antworten