Szegediner Kartoffelgulasch


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

vegan

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 22.09.2015 434 kcal



Zutaten

für
1 kg Kartoffel(n)
2 Zwiebel(n)
20 g Paprikapulver
5 EL Weißwein
400 g Sauerkraut
1 Liter Gemüsebrühe
1 TL Kümmelpulver
200 g Creme (Sojakochcreme)
Salz und Pfeffer
3 EL Öl
4 Zweig/e Dill, Majoran und Petersilie, oder andere Kräuter
2 TL Speisestärke

Nährwerte pro Portion

kcal
434
Eiweiß
10,01 g
Fett
20,87 g
Kohlenhydr.
46,57 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten
Kartoffeln schälen, waschen und grob würfeln. Zwiebeln abziehen und würfeln.

Öl erhitzen. Zwiebeln und Kartoffeln darin 2 min. andünsten. Paprikapulver kurz mit andünsten. Wein, Kraut, Brühe, Kümmel und Kochcreme untermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt ca. 35 min. garen.

Kräuter abbrausen, abzupfen und grob hacken. Stärke mit 4 EL kaltem Wasser verrühren. Die Mischung in den Eintopf rühren, 3 min. kochen. Eintopf abschmecken und mit den Kräutern bestreuen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

mamili1982

Hallo, habe dein Rezept heute das erste mal gemacht und es war echt lecker. Ich habe nur zusätzlich etwas Fleischwurst mitgebraten. Vielen Dank für das tolle Rezept.

26.02.2018 21:17
Antworten
toschu64

Hallo melody73, Gestern gab es zum ersten Mal Dein leckeren Gulasch. Heute gab es dann den Rest, der war Oberlecker. Ich habe den Wein durch einen EL Zitronensaft ersetzt, eine halbe Tube Tomatenmark mit angedünstet und mit Speisestärke angedickt. Danke fürs Rezept. LG toschu 64

13.02.2017 16:58
Antworten