Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.09.2015
gespeichert: 17 (0)*
gedruckt: 254 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.09.2015
7 Beiträge (ø0,01/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Rindswürstchen
Würstchen (Schinkenwürstchen)
2 m.-große Zwiebel(n)
1 Glas Letscho, 560 g
1 kl. Glas Gemüse, sauer eingelegt, Puszta-Salat, 330 g Füllmenge
1 kl. Glas Gewürzgurke(n)
1 Tube/n Tomatenmark, evtl. scharf
  Pfeffer
  Paprikapulver, edelsüß
  Außerdem:
8 Scheibe/n Toastbrot
1 Becher saure Sahne

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebeln zerkleinern und in einem großen Topf mit Olivenöl andünsten. Die Rinds- und Schinkenwürstchen klein schneiden, in den Topf geben und kurz mit anbraten. Nun das Letscho, den Puszta-Salat samt Sud und das Tomatenmark hineingeben. Alles verrühren und mit Wasser auffüllen, bis die Suppe die gewünschte Konsistenz hat. 4 - 5 Gewürzgurken in Würfel schneiden und zur Suppe geben. Alles miteinander verrühren und mit Pfeffer und Paprikapulver abschmecken, eventuell noch Gurkenwasser für den säuerlichen Geschmack unterrühren. Alles zusammen aufkochen lassen und servieren.

Zum Servieren: Toastbrot und saure Sahne.