Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.09.2015
gespeichert: 34 (0)*
gedruckt: 495 (15)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.08.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

10 g Weizenkleie
10 g Haferkleie
10 g Sojamehl
5 g Backpulver
10 g Chiasamen
5 g Flohsamenschalen
5 g Leinsamen, geschotet
Ei(er)
80 g Joghurt, fettarm, Magerquark, Skyr oder Buttermilch
1 Msp. Brotgewürzmischung, optional
1/2 TL Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 8 Min. Ruhezeit: ca. 2 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst die ganzen trockenen Zutaten mischen. Dazu nehme ich immer eine große Schüssel.

Zuletzt das Ei und die gewählte "Milchzutat" (also Buttermilch, Joghurt, Skyr oder Magerquark) hinzufügen und alles gut umrühren und durchmischen. Hier sollte ein wenig darauf geachtet werden, dass die Masse am Ende nicht zu feucht wird.

Den klebrigen Brei in ein mikrowellentaugliches Gefäß umfüllen. Hier wähle ich immer eine Müsli Schale, die einen Durchmesser hat, der Toastbrotscheiben ähnelt.

Jetzt kommt es bei 800 W für 4 Minuten in die Mikrowelle.

Danach entnehme ich den fest gewordenen Teig und lasse ihn nach 2 Minuten Ruhezeit nochmal leicht abgedeckt 3 bis 4 Minuten in der Mikrowelle bei 800 W.

Ich schneide danach die Brote auf. Sollten Sie innen noch sehr nass sein, geht es
noch ein drittes Mal in die Mikrowelle.

Mein Tipp: Sollte dieses Brot zusagen, dann sollte man immer einen kleinen Vorrat anlegen. Ich mische immer ca. 20 Portionen vorher und lagere diese in Butterbrottüten kühl, dunkel und trocken. Bei Bedarf nehme ich eine Portion und füge nur noch die feuchten Zutaten hinzu.