Glühweinlikör


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 22.09.2015



Zutaten

für
1 Flasche Rum, brauner
1 Flasche Glühwein
2 Stange/n Zimt
3 Beutel Glühweingewürz
2 cl Orangenlikör
Kandiszucker nach Geschmack (ab und zu kosten und ggf. nachfüllen)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Alle Zutaten in ein ausreichend großes Gefäß geben. Das Glühweingewürz nach 3 - 5 Tagen herausnehmen. Den Likör 3 - 4 Wochen ziehen lassen, zwischendurch immer wieder schütteln, damit sich der Kandiszucker auflöst.

Da die fertigen Glühweine meist schon gesüßt sind, fange ich erst mit 200 g Kandis an und sehe dann weiter. Deshalb ab und zu mal kosten und evtl. nachsüßen.

Den fertigen Glühweinlikör in hübsche Flaschen füllen. Er ist auch immer ein nettes Mitbringsel in der Adventszeit!

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Elfriede192

Das ist eine gute Frage. Ich muß gestehen, daß ich das noch nicht ausgetestet habe. Bei uns kommt der Likör immer recht schnell weg.

24.11.2018 17:24
Antworten
biblbobl

wie lange ist denn der Likör ca. haltbar?

24.11.2018 13:11
Antworten
Elfriede192

Das kommt drauf an,wieviel in den Flaschen drin ist. Den Glühwein gibt es meist in 1Liter Flaschen und den Rum in 750ml Flaschen.So gibt es also ca 1,75L Likör. Wenn du öfter probierst natürlich weniger.

17.11.2018 10:42
Antworten
Beatrice-Hühn

wie viel Liter kommen da denn ungefähr raus?

17.11.2018 08:42
Antworten