Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.09.2015
gespeichert: 4 (0)*
gedruckt: 153 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.03.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 Rolle(n) Blätterteig
Ei(er), mit etwas Milch verquirlt
1 große Banane(n)
Erdbeeren
12 Stück(e) Konfekt (Milka Toffees mit weichem Kern)
  Puderzucker zum Bestäuben
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen vorheizen auf ca. 200 Grad (Umluft 175 Grad).

Den Blätterteig ausrollen und in 6 Teile schneiden. Die Banane in 12 Teile schneiden und je 2 Stücke mittig auf die Blätterteigteile legen. Je 2 Toffees dazulegen. Die Erdbeeren in kleine Würfel schneiden und auf die Bananen und Toffees legen.

Die 4 Seiten des Blätterteiges nach oben zusammenfügen und leicht zusammendrücken, genauso die 4 jetzt entstandenen Seiten wieder nach oben falten und zusammendrücken. Jetzt ist ein kleines Päckchen entstanden, das oben nochmal verdreht wird.

Alle 6 Päckchen auf ein Backblech legen und mit verquirltem Ei bestreichen. Ca.15 - 20 Minuten backen, bis sie goldbraun sind. Nach dem Backen mit Puderzucker bestäuben und vor dem Servieren 5 Minuten abkühlen lassen, da der Inhalt sehr heiß ist!

Tipp: Den Blätterteig gleich nach dem Herausholen aus dem Kühlschrank verarbeiten. Steht er länger, wird er weich und lässt sich nur schlecht verarbeiten.