Weißer Cappuccino Creme


Rezept speichern  Speichern

Mit Kirschen

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 22.09.2015



Zutaten

für
1 Becher Wasser, heiß, ca. 200 - 250 ml
10 TL, gehäuft Cappuccinopulver, weißes
3 Blatt Gelatine
1 Becher Sahne
½ Glas Kirsche(n) oder anderes Obst nach Vorliebe
Schokoladenraspel zum Verzieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 4 Stunden Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 4 Stunden 25 Minuten
Die Gelatine in kaltem Wasser nach Packungsanleitung einweichen.
Aus dem heißen Wasser und dem Cappuccinopulver einen Cappuccino herstellen, ich nehme meist 12 gehäufte Teelöffel, ich mags etwas kräftiger. Die Gelatine ausdrücken und in den noch heißen Cappuccino geben. Umrühren, bis die Gelatine sich aufgelöst hat. Anschließend in den Kühlschrank stellen, bis die Masse anfängt zu gelieren.

Die Sahne aufschlagen. Evtl. noch ein Päckchen Sahnesteif zugeben. Die Sahne nun löffelweise unter den Cappuccino heben.

Die Kirschen abtropfen lassen und den Boden von Dessertgläsern mit Kirschen bedecken. Die Cappuccino-Creme auf die Kirschen geben und 3 - 4 Std. in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren mit etwas Schokoraspeln garnieren.

Die Creme ist entstanden, weil ich weißen Cappuccino so sehr liebe.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.