Mozzarella-Tomaten-Bruschetta


Rezept speichern  Speichern

überbacken und verboten gut!

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 18.09.2015



Zutaten

für
1 Kugel Mozzarella
4 Tomate(n), getrocknete in Öl
2 EL Parmesan fein gerieben
1 EL Olivenöl
Basilikum, nach Geschmack
Salz und Pfeffer
1 EL Pinienkerne, nach Geschmack
6 Schälchen Brot, dunkles
etwas Olivenöl zum Anbraten des Brotes
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Bei Hinzufügen von Pinienkernen, diese vorher kurz anrösten, damit sich das Aroma besser entwickelt.

Mozzarella und Tomaten in kleine Stücke schneiden, Öl und Parmesan beifügen. Nach Geschmack mit den angeführten Gewürzen, Basilikum und Pinienkernen verrühren (ich nehme meist 1 - 2 EL Basilikum).

Das Brot links und rechts kurz in einer Pfanne in etwas Olivenöl anbraten und mit der Masse bestreichen.

Ganz besonders fein schmecken die Brötchen, wenn man sie bei 150 Grad ca. 5 min überbackt, damit die Mozzarellamasse etwas am Brot anschmilzt.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.