Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.09.2015
gespeichert: 26 (0)*
gedruckt: 417 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.11.2012
1.516 Beiträge (ø0,66/Tag)

Zutaten

180 g Suppenfleisch, fertig gegart
180 g Salatgurke(n) (Bio)
Zwiebel(n), rot
2 Zehe/n Knoblauch
Paprikaschote(n), grün
30 g Rapsöl
30 g Essig (Fruchtessig mit Feige)
40 g Aufstrich (Brunch Paprika und grüne Chili)
40 g Gemüsebrühe, ich verwende sebst gemachte
  Salz
  Pfeffer, bunter, aus der Mühle
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 700 kcal

Öl, Essig, Gemüsebrühe und Brunch in eine größere Schüssel füllen.Zwiebel und Knoblauch schälen, klein würfeln, in die Schüssel geben und alles gut verrühren. Salatgurke nicht komplett schälen, klein würfeln und ebenfalls in die Schüssel füllen. Paprika vierteln, entkernen, klein würfeln, in die Schüssel geben und alles gut untermengen.

Rindfleisch klein würfeln, in die Schüssel füllen, mit den Gewürzen kräftig abschmecken und den Schüsselinhalt sorgfältig mischen. In ein Glas oder eine Schüssel füllen, garnieren und servieren.

Lässt sich gut einen Tag vorher vorbereiten und im Kühlschrank deponieren. Auch als Vorspeise geeignet, entsprechend portioniert.