Pfirsich-Zucchini-Chutney mit Himbeeren

Pfirsich-Zucchini-Chutney mit Himbeeren

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 16.09.2015



Zutaten

für
800 g Pfirsich(e), weiße
200 g Himbeeren
2 m.-große Zucchini, max. 15 cm
600 g Zwiebel(n), rote
250 g Zucker, brauner
300 ml Balsamico, roter
Chilipulver
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden
Pfirsiche waschen, enthäuten, entsteinen und in kleine Würfel schneiden. Zucchini waschen und mit Schale in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Mit dem Balsamico, dem Zucker und den Gewürzen aufkochen, abschäumen und eine gute Stunde einkochen lassen. Heiß in saubere, erhitzte Gläser füllen, verschließen (Twist-off), auf den Kopf stellen und erkalten lassen.

Die meisten Chutneys sind mir zu süß. Wer es süßer mag, kann bis zu 500 g Zucker nehmen. Auch die Gewürzmengen sind Geschmackssache - lieber vorsichtig anfangen und dann nachwürzen, ist ja genug Zeit.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.