Marmeladenkuchen

Marmeladenkuchen

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Piskota

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 16.09.2015



Zutaten

für
2 Ei(er)
2 EL Zucker
1 Tasse Marmelade (Apfel- oder Hagebuttenmarmelade)
1 Tasse Milch
1 Tasse Öl
1 Pck. Backpulver
2 Tasse/n Mehl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
1 Tasse = 200 ml

Backofen auf 200 Grad vorheizen. Eine Backform einfetten und mit Mehl bestäuben.

Eier und Zucker schaumig schlagen, dann die Marmelade unterrühren. Anschließend Milch und Öl hinzugeben und alles gut verrühren. Mehl und Backpulver hinzugeben und untermischen. Den Teig in die Backform geben und ca. 30 Minuten backen (Achtung: nicht zu lange backen, sonst wird der Kuchen trocken).

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

jubopa

Habe gerade den Kuchen gemacht, mit einem großen Glas (400ml) und dann doppelt Eier und Backpulver... Exotic-Marmelade (Banane-Kiwi) und Kokosmilch genommen, riecht sehr lecker und der Teig schmeckt auch schon mal, bin gespannt auf den fertigen Kuchen... Werde berichten!!!

05.07.2018 15:58
Antworten