Blätterteigschnecken mit Thunfischfüllung


Rezept speichern  Speichern

leckerer schneller Snack

Durchschnittliche Bewertung: 4.6
 (23 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

55 Min. normal 10.09.2015



Zutaten

für
1 Rolle(n) Blätterteig, aus dem Kühlregal
1 Paket Kräuterfrischkäse
1 kleine Zwiebel(n)
1 Dose/n Thunfisch, in Öl
1 Prise(n) Salz
1 Prise(n) Pfeffer
1 Prise(n) Knoblauch
1 Schnittlauch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 55 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Zwiebel und Schnittlauch kleinschneiden und mit Thunfisch und Frischkäse vermischen. Würzen nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und Knoblauch.

Danach die Masse auf den ausgerollten Blätterteig streichen. Der Länge nach aufrollen und die Rolle in 2 cm große Stücke teilen. Legt man die Stücke auf das Backblech erhält man schöne Schnecken. Wer lieber Blätterteigtaschen möchte, stellt diese auf das Backblech.

Backzeit ca. 20 Minuten bei 180 °C Umluft.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Birmafreundin

Schnell gemacht und richtig lecker! Danke für das leckere Rezept

03.03.2021 20:49
Antworten
Ede51

Sehr sehr lecker und schnell zubereitet.

08.02.2021 18:31
Antworten
Sternchen0105

Habe sie bisher nur ein paar Stunden vorher gemacht...

10.03.2020 12:14
Antworten
Candyjudy

Kann man sie auch am Vortag schon machen oder schmecken sie dann am nächsten Tag nicht mehr?

05.03.2020 18:01
Antworten
Sternchen0105

Freut mich, das es schmeckt :-)

04.02.2020 08:59
Antworten
Annilein84

Ich brauchte einen schnellen Aperitif ohne viel Zutaten. Meine einzige Änderung: Ich hatte nur einen runden Blätterteig, habe ihn also mit der Paste bestrichen und den runden Blätterteig mit einem Pizzaschneider in "Kuchenstücke" geschnitten. Diese von der breiten Seite her aufgerollt und zu Croissants geformt. Kamen sehr gut an, TOP Rezept, und so einfach, vielen Dank!!!

10.06.2019 17:59
Antworten
MM-FF

Bin gerade dabei wieder mal diese Schnecken zu backen. Sie sind schnell gebacken und der Zeitaufwand ist nicht immens. Heute backe ich sie für die Abschlussfeier meiner Tochter. Und wahrscheinlich sind sie wie die Male zuvor in Nullkommanix vergriffen und verputzt. Passen auch super zu einem Grillabend. Ich nehme immer eine rote Zwiebel sieht schöner aus. wenn ich die Masse auf dem Blätterteig verteilt habe streue ich noch großzügig Parmesan Käse darüber macht noch mal einen ganz tollen Geschmack. von mir 5 Sterne für dieses unkomplizierte und schöne Rezept.

25.07.2018 12:40
Antworten
Mayi15

Lecker!!!

09.02.2018 20:07
Antworten
Hobbykochen

Hallo, gab es heute mit einem gemischten Salat, Sehr lecker und sehr gerne wieder und noch schnell gemacht! Liebe Grüße Hobbykochen

30.05.2017 18:18
Antworten
Westi04

Wieso wurde dieses Knallerrezept noch nicht kommentiert? Unverständlich! Für Thunfischliebhaber ein absolutes MUSS!!! Herzlichen Dank und von uns *****

30.12.2015 15:47
Antworten