Zucchini-Karotten-Bandnudeln mit cremiger Sauce und Cocktailtomaten


Rezept speichern  Speichern

vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 10.09.2015



Zutaten

für
2 m.-große Zucchini
2 Karotte(n)
1 Schuss Olivenöl
1 Knoblauchzehe(n)
5 Cocktailtomaten oder:
2 großes Tomate(n)
4 EL Frischkäse
Salz und Pfeffer
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Zucchini halbieren und mit einem Spar- oder Julienneschäler Streifen abschälen. Ebenso mit den Karotten verfahren. Knoblauchzehen fein schneiden oder pressen.

In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und den Knoblauch darin kurz anschwitzen. Die Zucchini- und Karottestreifen hinzugeben und kurz dünsten. Die Hitze reduzieren und die halbierten Cocktailtomaten oder die großen, gewürfelten Tomaten in die Pfanne geben. Den Frischkäse dazugeben und gut umrühren. Kräftig würzen und anrichten.

Wichtig ist, dass die Zucchini- und Karottennudeln nicht zu weich werden, sondern sehr knackig sind.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.