Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.09.2015
gespeichert: 18 (0)*
gedruckt: 338 (8)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.07.2014
41 Beiträge (ø0,02/Tag)

Zutaten

500 g Lauch
200 g Steinpilze, frische, verlesene
1 kleine Zwiebel(n)
130 g Schinken, geräucherter
150 g Schafskäse
1 Becher saure Sahne, ca. 200 g
1 Becher Schmand, ca. 200 g
Ei(er)
  Für den Teig:
150 g Weizenmehl, Typ 550
200 g Dinkelmehl
7 g Trockenhefe
Ei(er)
1/2 TL Salz
2 Prise(n) Zucker
125 ml Milch, lauwarme
1 Prise(n) Muskatnuss
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 50 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 35 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus den Teigzutaten einen geschmeidigen Hefeteig zubereiten. Etwa 10 Minuten kneten und dann im Backofen bei ca. 35 Grad gehen lassen, bis sich das Volumen deutlich vergrößert hat.

Den Lauch waschen und schneiden. Die Pilze gut säubern und klein schneiden. Die klein geschnittene Zwiebel sowie den dünn geschnittenen Schinken in der Pfanne mit dem Lauch anbraten. Die Steinpilze zum Schluss dazugeben. Schmand, saure Sahne und Eier gut verquirlen. Wer mag, kann eine Prise Muskatnuss dazugeben.

Den Teig für ein etwas höheres Backblech ausrollen und nochmals auf dem Blech ca. 15 Minuten gehen lassen.

Das Gemüse mit dem Schinken auf dem Teig verteilen und mit der Eiermilch übergießen. Den Schafskäse klein krümeln und auf der Masse verteilen. Im auf 220 Grad vorgeheizten Backofen etwa 25 Minuten backen.

Dazu einen leckeren Wein oder auch einen Federweißen genießen.