Braten
Eier
einfach
Schnell
Snack
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Mediterrane Rühreier

Durchschnittliche Bewertung: 3.56
bei 7 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 07.02.2005



Zutaten

für
10 Ei(er)
4 Tomate(n)
1 Zwiebel(n)
1 Bund Petersilie
Salz
Pfeffer
Oregano
Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Tomaten halbieren und das Flüssige entfernen, danach in mundgerechte Stücke schneiden. Petersilie hacken. Die Eier in einer Schüssel verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und die Petersilie unterrühren.
In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln glasig dünsten. Die Tomatenstücke dazugeben und mit Oregano würzen. Wenn die Tomaten etwas eingekocht sind, die Eiermasse unterrühren.
Dazu Toastscheiben oder Ciabattabrot reichen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

ClaudiaMaria1973

Hallo bibi270263, ich habe vergessen zu sagen, dass ich Schnittlauch anstelle von Petersilie genommen und noch Wiener Würstle reingeschnitten habe. Liebe Grüße, Claudia

06.01.2013 10:30
Antworten
ClaudiaMaria1973

Hallo bibi270263, super einfach und schmeckt sehr gut. Liebe Grüße, Claudia

06.01.2013 10:18
Antworten
Amboss110

Hallo, das Rezept ist einfach und schnell gemacht, aber ich glaube, ich lasse beim nächsten Mal lieber Oregano weg ;-). Danke für die Idee. Liebe Grüße Amboss110

22.06.2011 07:14
Antworten
pasiflora

Hallo! Hat super geschmeckt, hatte das Gericht zu einem Brunch serviert - ist sehr gut angekommen! Und mache ich gerne mal wieder! LG aus Peru

25.11.2008 03:21
Antworten
Schattenfell0811

Hah - muss vor meinem Urlaub noch Eier und Tomaten verbrauchen. Da klingt das doch perfekt! Und ist bestimmt auch noch lecker... LG Schattenfell

08.02.2005 12:39
Antworten