Schnelle Low Carb Pfanne Nr. 5


Rezept speichern  Speichern

mit Zucchini und Garnelen, ideal für den Abend

Durchschnittliche Bewertung: 3.93
 (28 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 04.09.2015 692 kcal



Zutaten

für
150 g Zucchini
50 g Lauch (Porree)
90 g Garnele(n) oder Krabben
2 EL Kokosöl oder Olivenöl
etwas Chiliflocken oder Pfeffer
3 TL, gehäuft Schmand oder Crème fraîche
2 m.-große Ei(er)
etwas Salz (Society Garlic Salz) oder Himalayasalz
n. B. Koriandergrün
4 kleine Cocktailtomaten

Nährwerte pro Portion

kcal
692
Eiweiß
35,31 g
Fett
55,94 g
Kohlenhydr.
11,19 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Den Lauch in feine Ringe, die Zucchini mit Schale in geviertelte Scheiben schneiden. Die Tomaten (Zimmertemperatur) halbieren.

Das Öl in die Pfanne geben und die Zucchini und den Lauch anbraten. Die Garnelen dazu geben und ganz kurz mitgaren lassen. Würzen und Schmand dazu geben. Die Eier unterrühren. Die Korianderblätter klein schneiden und ebenfalls untermischen. Die Tomaten erst vor dem Servieren kalt über das Essen geben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Borny-Köchen

Schmeckt leider überhaupt nicht

22.05.2020 18:13
Antworten
küchen_zauber

Den anderen und mir schon ;.)

23.05.2020 13:39
Antworten
Bianca_1992

Mega lecker... Hab noch ein wenig geriebenen Käse rein gemacht...

06.05.2020 19:12
Antworten
küchen_zauber

Das freut mich und mit Käse schmeckts auch super. Ich nehme da gerne Mozzarella. Danke fürs Ausprobieren und Bewerten!. LG

07.05.2020 09:11
Antworten
Zeznar

ich fand den Geschmack leider viel zu süß. und das Rührei war durch das Gemüse viel zu wasserig

10.02.2020 14:33
Antworten
nicole4102

Ich habe das Rezept heute ausprobiert sehr lecker ich gBe nich 4 Champions und 1 knobizehe rein :)

27.02.2016 14:32
Antworten
Simo1985

Hallo... wie sind denn dir Nährwerte? lg

02.01.2016 02:05
Antworten
küchen_zauber

Hallo, du damit kenne ich mich leider nicht aus.

24.01.2016 13:19
Antworten
kathi-86

Sehr lecker

14.11.2015 18:54
Antworten
anja306

Da mache ich einmal den Anfang. Die Kombi ist sehr lecker und es ist superschnell gemacht.

10.11.2015 07:20
Antworten