Aufstrich
Brotspeise
Snack
Überbacken
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Toast mit Knoblauch, Zwiebeln, Karotten, Zucchini, Reibkäse und Mascarpone

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 09.09.2015



Zutaten

für
250 g Mascarpone
2 Karotte(n)
1 Zucchini
1 kleine Zwiebel(n)
½ Zehe/n Knoblauch
n. B. Käse, gerieben
¼ Tomate(n)
n. B. Salz und Pfeffer
n. B. Aromat

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Knoblauch und Zwiebeln fein hacken. Karotten und Zucchini fein raspeln. Reibekäse zugeben. Mascarpone zugeben. Tomate fein würfeln. Mit Pfeffer Salz und Aromat würzen
Alles zu einer Masse mischen

Masse auf ein Toastbrot streichen und im auf 180 °C vorgeheizten Ofen ca. 10 Min. lang backen.
Toastbrot in Dreiecke schneiden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

urmelhelble

Hab' das Rezept sozusagen "light" getestet, mit Doppelrahmfrischkäse anstelle von Mascarpone - war erste Sahne ! Vier Sterne und lG, urmel

30.05.2017 22:48
Antworten