Pitataschen mit Champignons und Rucola


Rezept speichern  Speichern

einfach und vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 09.09.2015



Zutaten

für
2 Pita-Brot(e)
2 Handvoll Rucola
160 g Champignons
1 Zwiebel(n)
3 EL Öl
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Pitataschen nach Packungsangabe erwärmen. Währenddessen den Rucola vorsichtig waschen und trocknen. Danach die Zwiebel und die Champignons in feine Streifen schneiden.

Zuerst die Zwiebel im Öl andünsten, danach die Champignons für 4 Min. dazugeben und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss die Pitataschen mit Rucola befüllen, die Champignons und die Zwiebeln darübergeben.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

DaTascha

Als Grundrezept super, schnell und einfach Ich hab noch etwas Knoblauch und Basilikum zu den Pilzen gemacht. War sehr lecker aber auch etwas trocken... werde das nächste mal noch Tomatenscheiben mit rein legen, dann sollte es etwas saftiger sein.

12.03.2021 10:50
Antworten