Überbackene Zucchinischeiben mit Schinken und Käse


Rezept speichern  Speichern

für große Zucchini

Durchschnittliche Bewertung: 4.22
 (25 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 15.09.2015 442 kcal



Zutaten

für
1 große Zucchini
2 m.-große Zwiebel(n)
12 Scheibe/n Schinken
12 Scheibe/n Emmentaler oder anderer würziger Käse
1 Prise(n) Salz und Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
442
Eiweiß
40,07 g
Fett
29,36 g
Kohlenhydr.
4,35 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Zucchini waschen, in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden und auf ein gefettetes oder mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit Salz und wenig Pfeffer würzen.

Die Zwiebel schälen, in Ringe schneiden, diese auf den Zucchinischeiben verteilen. Darauf je eine Scheibe Schinken legen und mit einer Scheibe Käse abschließen. Die Mengenangabe im Rezept ist nur ungefähr, je nachdem, wie viele Scheiben man machen möchte oder je nach Zucchinigröße - ich habe 4 Scheiben pro Person gerechnet.

Ab in den Backofen bei 180 °C für ca. 20 Minuten.

Genial lecker, wer sie einmal gegessen hat, wird sie immer wieder machen! Ideal als Snack oder als leichtes Sommergericht.

Tipp:
Falls tatsächlich einmal etwas von diesen Talern übrig bleiben sollte, in einem Topf in wenig Butter aufwärmen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Calexico01

Ich dachte ich hätte das Rezept schon bewertet, bin wohl davon abgekommen. Ich koche leidenschaftlich gern, von simpel bis anspruchsvoll. Hauptsache es schmeckt. Auf der Suche nach neuen Zuchini-Ideen bin ich hierauf gestoßen und ich muss sagen: Uns gefällt diese Variante sehr gut! Gerade wenn das Gemüse im Sommer wächst wie verrückt, ist jedes Alternativrezept willkommen. Lecker und schnell gemacht. So hat man auch noch was vom Feierabend 🤗

07.02.2021 09:29
Antworten
biggix

Danke für Dein Feedback und Deine Bewertung :-). So sehen wir es auch: Schnell und lecker - und gesund ! ;-). LG Biggix

08.02.2021 20:08
Antworten
MissKitty26

Ich habe es heute zum zweiten Mal gekocht und etwas abgewandelt. Ich habe mich Sauce Hollandaise dazu geben und mit Cayenne Pfeffer abgeschlossen. Dazu gab es gekochte Kartoffeln.

18.11.2020 18:24
Antworten
N-Train-Fan

Super lecker! Schnell gemacht! Uns schmeckte es mit Parma-Schinken etwas besser, als mit gekochtem!

06.11.2020 10:10
Antworten
Lenny2284

Mega lecker und super schnell!! Auch für die Kids super. :)

05.11.2020 18:02
Antworten
Yokozuna949

Das klingt sehr lecker - Frage: Besser gekochter oder roher Schinken? Danke!

19.10.2020 05:42
Antworten
biggix

Hallo Yokozuna949, das ist reine Geschmackssache, wir machen es manchmal mit rohem und manchmal mit Kochschinken - einfach beides ausprobieren und dann entscheiden, was besser schmeckt ;-). Viel Spaß und guten Appetit, Biggix

20.10.2020 07:23
Antworten
biggix

Bitte, sehr gerne - freut mich, wenn es anderen auch so gut schmeckt. Die Zucchinischwemme ist der ideale Zeitpunkt für dieses Rezept ;-).

20.07.2020 21:51
Antworten
patty89

Hallo einfach, schnell und lecker tolles Gemüse Danke für das Rezept LG patty

19.07.2020 08:30
Antworten
chey2000

Schnell,einfach und mega lecker. Habe nur die Zwiebel weggelassen. Da wir Zucchini lieben,gibt es das jetzt öfters bei uns. Danke für das einfache aber doch sehr leckere Rezept. LG Chey

19.04.2016 08:12
Antworten