Cupcakes mit Nutella-Füllung


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. normal 08.09.2015



Zutaten

für
100 g Butter, Zimmertemperatur
140 g Zucker
2 Ei(er)
180 g Mehl
1 ½ TL Backpulver
125 ml Milch
1 TL Vanilleextrakt
2 EL Kakao, gesüßt
12 TL Nutella
230 g Butter, Zimmertemperatur
250 g Puderzucker
3 EL Nutella
30 ml Sahne oder Milch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Die Butter mit dem Kristallzucker schaumig schlagen. Danach die 2 Eier dazugeben und ca. 2 - 3 Minuten rühren. Das Backpulver unter das Mehl heben und danach mit dem Butter-Zucker-Ei Gemisch verrühren. Zuletzt Milch, Vanilleextrakt und Kakaopulver untermengen.

Nun wird der Teig portioniert. Wenn man eine komplette Backform aus Metall verwendet, am besten jede Form extra mit einem Papierförmchen versehen, damit nichts anklebt und sich die Cupcakes später leichter lösen lassen.

Zunächst nur einen Klecks Teig in die Formen füllen, damit der Boden bedeckt ist. Darauf das Nutella geben, ca. 1 TL pro Cupcake, und dann mit Teig auffüllen, bis die Form zu ca. 3/4 voll ist.

Jetzt kommen die Cupcakes bei 160 °C Umluft für 20 Minuten in den Ofen.

Für das Frosting die Butter mit dem Puderzucker schaumig schlagen, danach das Nutella hinzugeben. Ja nach Geschmack kann man hier die Menge variieren. zum Schluss noch Sahne oder Milch hinzufügen.

Die Cupcakes nach dem Backen unbedingt ganz auskühlen lassen, damit das Frosting durch die Wärme nicht verläuft.

Das Frosting in einen Spritzbeutel füllen und auf die Cupcakes auftragen. Zum Schluss noch Verzierungen anbringen (Schokostückchen, Früchte, etc.).

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Angela-Bystricky

Super Lecker! Beim nächsten mal nehme ich aber deutlich weniger Puderzucker... das Topping ist mir etwas zu süß

27.10.2020 16:56
Antworten
Annettbks

Vielen Dank für das tolle Rezept. Der Teig hat bei mir für 16 Cupcakes gereicht. Die Buttercreme habe ich mit 150g Puderzucker gemacht. Ich hatte allerdings ziemlich viel Creme über. Aber lieber so als anders. Wir auf jeden Fall bald wieder gebacken

10.01.2020 17:51
Antworten
Marja183

Für wie viele Cupcakes reicht die Teigmasse?

25.02.2019 13:25
Antworten
Ccadler01

eigentlich für ca. 12 stück reicht aber locker für 20

20.06.2019 14:09
Antworten
Xenia_backt

Sehr gut gelungen aber Hälfte des Topings reich auf jeden Fall

21.11.2018 13:34
Antworten
Ibiza_Sunset

Super Rezept! Hälfte vom Topping reicht aber locker 😁

02.09.2017 15:20
Antworten
1977CarMen

Danke für das Rezept 😊 Mir sind die Cupcake's auf das erste mal super gelungen. Habe mich bei dem Rezept genau an die Anweisungen gehalten, nur beim Topping hab ich nur 150 g Puderzucker genommen. Sie waren super lecker ubd ratzi fatzi verschlungen!!!

26.03.2017 13:41
Antworten
Edeltraud1959

Danke für dieses köstliche Rezept. Für das Topping habe ich jedoch eine Nutella Ganache (doppelte Masse) gemacht nach diesem Rezept: http://www.chefkoch.de/rezepte/3032861455995918/Bananen-Kaesekuchen-mit-Nutella-Ganache.html Die Nutella Füllung ist der Hit. Sie waren ruck-zuck verputzt. Ich habe für meine Zutaten die Kalorien in etwa ausgerechnet. Ich habe 20 Stk Cupcakes mit Ganache Topping produziert - 1 Stk hat etwa 300 kcal.

08.02.2017 14:46
Antworten