Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.09.2015
gespeichert: 3 (0)*
gedruckt: 138 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.02.2006
2 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Schweinerücken, vorzugsweise ohne Knochen
70 g Aprikose(n), getrocknete
50 g Cranberries
100 ml Apfelsaft
1 Bund Suppengemüse
1/4 Liter Weißwein
1/2 Liter Wasser, heiß
1 Msp. Thymian
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Aprikosen und die Cranberries ca. 30 Minuten im Apfelsaft einweichen.

In der Zwischenzeit den Schweinerücken längs einschneiden, innen und außen salzen, pfeffern und mit dem eingeweichten Obst füllen. Mit Küchengarn verschließen und von außen mit Thymian einreiben. Sollte der Schweinerücken nicht ausgelöst sein, diesen vorher natürlich auslösen, oder auslösen lassen!!

Das Fleisch in einem Bräter rundherum anbraten, das geputzte und klein geschnittene Suppengemüse kurz mit dünsten, bis es Farbe angenommen hat, mit dem Weißwein und dem Wasser ablöschen.

Im geschlossenen Bräter bei 180 Grad Umluft ca. 1 1/2 Stunden schmoren. Bei Bedarf Wasser nachfüllen. Den Bratensatz pürieren und binden.