Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.09.2015
gespeichert: 21 (0)*
gedruckt: 214 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.07.2014
41 Beiträge (ø0,03/Tag)

Zutaten

Artischocke(n) aus der Dose
Tomate(n)
4 Zehe/n Knoblauch
Zwiebel(n)
3 Prisen Paprikapulver, rosenscharf
1/2 TL Pimentón de la Vera
1 TL Kräuter, getrocknete, mediterran
6 Blätter Minze
1 TL Meersalz
1 TL Zucker
2 EL Essig
2 EL Olivenöl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Artischocken abtropfen lassen und vierteln. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken.
Von den Tomaten den Stielansatz entfernen und würfeln.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch dazugeben und glasig werden lassen. Dann die Tomaten hinzufügen und ca. 10 Minuten mitschmoren lassen. Die Minze kleingeschnitten dazugeben. Dann alle anderen Zutaten hinzufügen. Abschmecken und eventuell nachwürzen. Die Artischocken werden erst zum Schluss in die Pfanne gegeben. Sie sind ja schon gar. Alles etwa 10 Minuten auf der ausgeschalteten, aber noch warmen Herdplatte durchziehen lassen.

Diese Vorspeise schmeckt warm und kalt sehr gut. Lässt sich ferner sehr gut vorbereiten. Ein frisches Baguette dazu und fertig ist ein kleiner Snack.