Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.09.2015
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 105 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.09.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
300 g Nudeln
1 Pck. Speckwürfel, ca. 150 g
1 Dose Pizzatomaten oder 3 Tomaten
50 g Pizzakäse
1 Schuss Olivenöl

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Die Nudeln in kochendes gesalzenes Wasser geben und kochen.

Währenddessen den Speck in einer Pfanne anbraten und nach kurzer Zeit die Pizzatomaten oder in Stückchen geschnittene Tomaten dazugeben. Wenn die Nudeln weich sind, beide Herdplatten abschalten und die Nudeln abgießen. Das Öl über die Nudeln gießen und verrühren.

Den Boden einer Auflaufform mit der Hälfte der Nudeln bedecken. Dann die Speck-Tomatenmischung komplett darüber geben. Nun die restlichen Nudeln verteilen. Zum Schluss den Käse obendrauf streuen. Jetzt den Backofen auf Ober- Unterhitze 150 °C herunterschalten und die Auflaufform auf den Rost stellen. So lange im Ofen lassen, bis der Käse verlaufen und braun ist.

Dazu passt ein Salat. Tomatensoße, eignet sich gut, wenn keine Pizzatomaten sondern nur normale Tomaten verwendet wurden.