Bewertung
(13) Ø4,20
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
13 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.09.2015
gespeichert: 188 (0)*
gedruckt: 5.982 (137)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.08.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
3 Tafel Schokolade (Yogurette, 30 Riegel)
500 g Mascarpone
1 Becher Sahne
100 g Puderzucker
1 Pck. Sahnesteif
1 Pck. Vanillezucker
250 g Erdbeeren
1 Paket Biskuitboden

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ein Drittel der Yogurette in kleine Stücke schneiden. Die restlichen klein hobeln. Die Yogurette sollte dafür möglichst hart sein, damit sie beim Hobeln nicht schmilzt, evtl. vorher kurz einfrieren.
Mascarpone und Puderzucker glatt rühren und mit den Yogurettestücken vermischen. Klein geschnittene Erdbeeren hinzugeben. Ein paar für die Dekoration aufheben.

Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen und unter die Mascarponemasse heben. Die Masse auf dem Biskuitboden verteilen.

Zum Schluss wird die gehobelte Yogurette auf der Torte verteilt und ein paar Erdbeeren zur Verzierung können auch nicht schaden.