Kaninchenpfanne


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 09.10.2015



Zutaten

für
6 Kartoffel(n)
3 Möhre(n)
3 Paprikaschote(n)
2 Gemüsezwiebel(n)
2 Gläser Oliven, schwarz und grün
3 Knoblauchzehe(n)
3 EL Tomatenmark
1 Schuss Olivenöl
3 EL Gemüsebrühepulver
1 großes Kaninchen
2 Prisen Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Das Gemüse schälen und in kleine Stücke schneiden. Kartoffeln vorkochen. Gemüse und Kartoffeln auf ein Backblech geben und mit dem Tomatenmark, dem Olivenöl und der Brühe vermischen.

Das küchenfertige Kaninchen salzen und pfeffern und auf das Gemüsebett legen. Im Backofen 1 Stunde bei 180 °C garen.

Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Gelöschter Nutzer

Mache ich ohne zwiebel.

20.02.2019 13:46
Antworten