Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.09.2015
gespeichert: 12 (0)*
gedruckt: 137 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.03.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

150 g Mehl
200 g Zucker
Ei(er)
1 Pck. Backpulver
1/2 Würfel Butter
2 Tafel Zartbitterschokolade
4 kleine Äpfel, sauere
Karotte(n)
  Chili nach Geschmack
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Äpfel und die Karotten klein raspeln. In einer großen Schüssel Mehl, Zucker, Eier und Backpulver verrühren und die geraspelten Äpfel und Karotten zugeben. Butter in einem Topf erhitzen und in der flüssigen Butter die Schokolade schmelzen. Sobald alles schön flüssig ist, zum restlichen Teig dazugeben und alles gut durchrühren.

Anschließend in eine eingefettete Form geben und 20 - 30 min bei 200 °C backen.