Bewertung
(5) Ø3,43
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.02.2005
gespeichert: 40 (0)*
gedruckt: 391 (0)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.08.2004
1.500 Beiträge (ø0,28/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
16  Garnele(n), frische
5 Zehe/n Knoblauch
Chilischote(n)
75 ml Olivenöl
  Salz

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 380 kcal

Die Garnelen aus der Schale lösen. Dafür die Schale an der Unterseite mit beiden Händen auseinanderbrechen und das Fleisch herausnehmen. Zwecks der Optik nach Möglichkeit das Schwanzstück mit der Schale dran lassen.

Den Rücken der Garnelen mit einem spitzen Messer einritzen und den feinen schwarzen Darm vorsichtig entfernen.

Die Garnelen unter kaltem Wasser abbrausen und mit Küchenpapier trockentupfen. Die Knoblauchzehen schälen und durch die Presse drücken.

Die Chilischoten waschen, längs aufscheiden, Kerne entfernen und die Hälften quer in dünne Streifen schneiden.

Olivenöl in einer großen Pfanne heiß werden lassen. Den Knoblauch und die Chili darin kurz anbraten.

Die Garnelen zugeben und auf jeder Seite etwa 1 Minute anbraten.

Nach Geschmack salzen und sofort servieren.