Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.09.2015
gespeichert: 14 (0)*
gedruckt: 250 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.01.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Spinat, jung, TK
1 Pck. Gnocchi aus der Frischetheke
250 g Garnele(n), getaut, abgetropft
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
250 ml Sahneersatz 7 % Fett
2 Handvoll Parmesan, gerieben oder Emmentaler
2 EL Butter
  Salz und Pfeffer
  Muskat
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

In einer großen Pfanne die Butter erhitzen und die Gnocchi darin goldbraun anbraten. Die Gnocchi beiseite stellen und im restlichen Bratfett die gewürfelten Zwiebeln andünsten. Die Garnelen dazugeben und von beiden Seiten ca. 3 Minuten braten.

Den abgetropften Spinat und den Knoblauch dazugeben, den Sahneersatz angießen und die Gnocchi wieder in die Pfanne geben. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, den Käse einstreuen und alles verrühren.