Bewertung
(10) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.02.2005
gespeichert: 600 (5)*
gedruckt: 4.162 (58)*
verschickt: 42 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.06.2004
778 Beiträge (ø0,14/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
3 EL Öl (Sesamöl)
2 EL Balsamico, weißer
1 EL Sesam, (Menge nach Geschmack)
 etwas Wasser
1/2  Gurke(n)
1/2  Avocado(s)
Tomate(n)
Champignons
1 kleine Zwiebel(n)
1/2 Bund Schnittlauch
  Kresse und/oder frische Petersilie
  Salz und Pfeffer
  Sambal Oelek

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Sesam in einer beschichteten Pfanne ohne Fett kurz rösten, bis er eine goldgelbe bis leicht bräunliche Farbe hat.
Die Gurke schälen, längs vierteln und in kleine Stückchen schneiden. Ebenso mit der Avocado verfahren. Die Tomaten und die Champignons klein schneiden, die Zwiebel würfeln. Den Schnittlauch in grobe Ringe schneiden und Petersilie hacken. Kresse zufügen und alles gut in einer Schüssel vermischen.
Nun das Sesamöl und den Essig über den Salat geben, mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas Wasser aufgießen und alles nochmals gut durchmischen.
Wer es gerne etwas schärfer mag, kann auch noch ein wenig (ca. 1-2 TL) Sambal Olek hinzufügen.
Den Salat 5-10 Minuten ziehen lassen, mit warmem Fladenbrot und einem leichten Weißwein genießen.
Habe die Zutaten für das Dressing nur geschätzt, evtl. nach Geschmack abwandeln.