Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.02.2005
gespeichert: 91 (0)*
gedruckt: 765 (4)*
verschickt: 14 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 14.01.2004
5.509 Beiträge (ø1,01/Tag)

Zutaten

400 g Doppelrahmfrischkäse
200 g Naturjoghurt
2 EL Zitronensaft
100 g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
500 g Pflaume(n)
1 Msp. Zimt
1 TL Speisestärke
2 EL Pistazien, geh.
2 EL Schokolade, geraspelte
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 371 kcal

Für die Eissterne Philadelphia, Joghurt, Zitronensaft, 2 EL Zucker und Vanillinzucker mit einem elektrischen Handrührgerät vermischen. Stern-Ausstechförmchen auf einen Teller legen, mit der Creme füllen und etwa 3 Stunden im Tiefkühlschrank frieren lassen.

Die Pflaumen entsteinen, halbieren und mit etwa 3 EL Wasser, dem übrigen Zucker und dem Zimt 2 - 3 Minuten kochen. Die Sauce mit ca. 1TL Speisestärke andicken.

Das Eis vorsichtig aus den Förmchen lösen, mit den heißen Pflaumen anrichten und mit Pistazien und Schokoladenraspeln garnieren