Zutaten

3 Pck. Bacon (Scheiben)
1 Becher Sauerrahm (Creme frischli Kräuter)
1 Becher Sauerrahm (Creme frischli Natur)
 n. B. Petersilie
 n. B. Schnittlauch
1 Tüte/n Käse, gerieben
10  Bockwürste
1 Flasche Barbecuesauce
  Salz und Pfeffer
  Knoblauchpulver oder -granulat
1 m.-große Zwiebel(n), gehackte
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Bockwürste alle der Länge nach aufschneiden, aber nicht ganz durchschneiden, ca. bis zur Hälfte. Creme frischli Natur, Creme frischli Kräuter, die gehackten Zwiebeln, den geriebenen Käse, Salz, Pfeffer, Knoblauchgewürz, Petersilie und Schnittlauch nach Geschmack bzw. Augenmaß in einer Schüssel mischen.

Die Bockwürste mit der Mischung füllen. Die Bockwürste gut mit den Baconscheiben umwickeln. Die Würstchenenden unbedingt mit umwickeln, sonst läuft die Masse im Ofen aus!

Die Würstchen auf ein Backblech mit Backpapier legen, mit Barbecuesoße bestreichen und bei 180 °C (Ober-/Unterhitze) 20 – 25 min. in Ofen schieben, bis der Bacon kross ist.