Aufstrich
Frucht
gekocht
Haltbarmachen
kalorienarm
Sommer
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Zuckerreduzierte Mirabellenkonfitüre mit Schuss

Stevia-Küche. Keine Zugabe von weißem Zucker. Durch den Fruchtzucker nur bedingt für "Low-Carb"-Ernährung geeignet.

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 02.09.2015



Zutaten

für
1 kg Mirabellen
1 Pck. Gelierpulver oder anderes Geliermittel (3:1)
20 g Stevia Streusüße
2 EL Zwetschgenwasser oder Mirabellenobstler
½ Limette(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 45 Minuten
Die Mirabellen entkernen und halbieren. Mit der Streusüße und dem Saft der Limette mischen und 1 - 2 Stunden durchziehen lassen.

Auf kleiner Hitze mit dem Alkohol weich köcheln lassen. Auskühlen lassen, dann pürieren. Mit dem Geliermittel erneut nach Packungsanweisung aufkochen lassen und heiß in vorbereitete Marmeladengläser füllen.

Kalorienangabe bezieht sich auf die Gesamtmenge. In der gesamten Portion sind ca. 180 g Kohlenhydrate.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.