Cajun-Gewürzmischung


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

perfekt zu Fleischgerichten, wenn man es etwas schärfer mag

Durchschnittliche Bewertung: 4.5
 (12 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 02.09.2015



Zutaten

für
½ EL Thymian, getrocknet
½ EL Pfeffer, schwarzer, gemahlen
½ EL Zwiebelpulver oder Zwiebelsalz
½ EL Cayennepfeffer
½ EL Kreuzkümmelpulver, kann weggelassen werden
1 EL Majoran, getrocknet
1 EL Knoblauchpulver
1 EL Chiliflocken
1 EL Salz
2 EL Paprikapulver, edelsüß oder rosenscharf

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Alle Zutaten mischen und mit einem Stein-Mörser verarbeiten, alternativ kann auch eine Kaffeemühle verwendet werden.

Die Gewürzmischung hält sich in einem alten Glas mit Schraubverschluss mehrere Monate.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

anniprivat

Für ein original Cajun-Gewürz fehlen unbedingt noch ein Hauch Koriander und ordentlich Sellerie-Salz. Gerade Sellerie wird in der kreolischen Küche sehr viel verwendet.

25.11.2021 14:51
Antworten
Susannenschein

Wir würzen damit unsere Kartoffel- und Möhrenecken aus dem Backofen. Das ist seit Jahren unser Lieblingsgewürz dafür.

30.06.2021 19:03
Antworten
Gerdy123

Super...wie in Louisiana. Hab für Cajun-Chuckenfingers genutzt und es schmeckte perfekt...

19.06.2021 11:33
Antworten
Brutzelbaby

Köstlich! Das perfekte Grillgewürz!

02.05.2019 20:22
Antworten
strippenzieher1964

Sehr gut ! AK

07.08.2018 17:33
Antworten
Wollefant

Wir haben diese Gewürzmischung genutzt um dein Pulled Chicken zu kochen. Es muss ein neues Wort für "lecker" erfunden werden. In Verbindung mit dem Pulled Chicken der Hammer. Und ich habe die Mischung mit der angegebenen Menge hergestellt und konnte es super lagern für das nächste Mal! Vielen Dank für das Rezept!

24.10.2016 20:35
Antworten
bender018

Sehr sehr lecker! Wir haben noch geräuchertes Paprikapulver dazugegeben. Passt auch gut dazu

12.12.2015 18:54
Antworten
Chefkoch2706

Das freut mich und danke für die Bewertung! :)

11.10.2015 21:12
Antworten
Lucas1997

ich habe das Rezept neulich ausprobiert als ich etwas Cajungewürz brauchte und keine 9€ (!!!) im Supermarkt dafür zahlen wollte und da ich alles da hatte habe ich es ausprobiert. Es geht schnell und schmeckt einfach genial!!!

11.10.2015 19:17
Antworten