Zitronenmuffins mit Mohn


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 01.09.2015



Zutaten

für
375 g Mehl
1 TL Natron
1 Prise(n) Salz
125 g Butter, weich
150 g Zucker
1 Pck. Zitronenschalenaroma, z. B. Citroback
2 Ei(er)
250 ml Buttermilch
1 EL Zitronensaft
1 Pck. Mohnback
50 ml Zitronensaft
1 EL Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 21 Minuten Gesamtzeit ca. 36 Minuten
Den Ofen auf 170 °C vorheizen.

Das Muffinblech fetten, mit Mehl bestäuben oder Papierförmchen benutzen.

Mehl, Natron und Salz vermischen. Butter, Zucker und Citroback 2 - 3 Min. cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Buttermilch und Zitronensaft zugeben und unterrühren. Mehlgemisch nur kurz unter die Masse mischen, bis eine homogene Masse entsteht. Mohnback auch nur ganz kurz unterheben, sonst werden die Muffins flach und hart beim Backen. Die Masse muss dabei nicht ganz gleichmäßig verteilt sein.

Den Teig sofort in die Förmchen füllen. Das Blech auf der mittleren Schiene des vorgeheizten Ofens ca. 18 - 21 Min. backen. Stäbchenprobe machen, ansonsten nochmal kurz in den Ofen schieben.

Inzwischen Zitronensaft und Zucker etwas einkochen lassen. Die Muffins nach dem Backen 5 Min. auskühlen lassen. Dann mit einem Holzstäbchen hineinstechen und mit dem Sirup bepinseln.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.