Gratin von grünem Blumenkohl und Kohlrabi


Rezept speichern  Speichern

ketogen, low carb

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 01.09.2015 385 kcal



Zutaten

für
300 g Kohlrabi, geschält gewogen
250 g Blumenkohl, grün oder weißer
150 ml Mandelmilch (Mandeldrink), ungesüßt
50 g Camembert(s) (Ziegencamembert) oder anderer Weichkäse, ohne Rinde gewogen
25 g Ghee
50 g Parmesan
n. B. Pfeffer (Pariser Pfeffer)
n. B. Meersalz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Den geschälten Kohlrabi fein würfeln, vom geputzten Blumenkohl die feinen Röschen verwenden.
Zusammen ca. 15 min vorkochen, sodass das Gemüse noch bissfest ist.

Währenddessen in einem kleinen Topf den Mandeldrink mit Ghee und den Weichkäse ohne Rinde sanft erhitzen, bis der Käse geschmolzen ist. Die Soße dann nach Belieben würzen.

Das bissfeste Gemüse in einer kleinen Auflaufform verteilen. Die Soße gleichmäßig darüber verteilen. Mit dem geriebenen Parmesan gleichmäßig betreuen. Für ca. 20 min im Ofen garen, bis der Parmesankäse leicht braun geworden ist.

Dazu passt ein leichter Sommersalat, zum Beispiel mit Löwenzahn, Tomaten und Bärlauch-Feta.


ca. Nährwerte pro Portion (ca. 400 g):
385 Kcal
Fett 27 g (Ges. Fetts. 16 g)
KH 7,7 g (davon 7,5 g Zucker)
Eiweiß 22 g

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

KetoQueen

Hallo, ich habe deutlich geringere KH Angaben zu grünem Blumenkohl (3g) und Kohlrabi (2,6g) und dann "passt" es.Ich verwende die App "Kalorien"Basic"

16.11.2018 10:04
Antworten
Mollitaube

Hallo, ich frage mich, wie kommen Sie auf 7,7 KH in einer 400g Portion, wenn 100g Blumenkohl 5g KH und 100g Kohlrabi 6g KH. Rechne ich irgendwie falsch, oder ist das doch eher unrealistisch?

15.11.2018 15:23
Antworten
fatimalehmann

super lecker

20.11.2017 21:22
Antworten