Herbst
kalt
Pilze
Salat
Sommer
Vegetarisch
Vorspeise
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Kräuter-Carpaccio vom Steinpilz

Steinpilze schmecken auch roh

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 24.08.2015



Zutaten

für
400 g Steinpilze
etwas Olivenöl
1 Schuss Zitronensaft
etwas Meersalz
1 Handvoll Kräuter
etwas Himbeeressig
etwas Haselnussöl
etwas Pfeffer, schwarzer aus der Mühle
etwas Parmesan

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die geputzten Steinpilze in feine Scheiben schneiden und auf einem Teller fächerförmig anrichten. Aus dem Olivenöl und dem Zitronensaft eine dickliche Vinaigrette rühren und die Pilze damit und mit dem Meersalz marinieren.

Aus dem Himbeeressig und dem Haselnussöl eine Soße anrühren. Die gehackten Kräuter (z. B. Kerbel, Basilikum, Blattpetersilie) in der Tellermitte anrichten und mit der Himbeer-Haselnussöl-Soße beträufeln.

Alles mit Pfeffer würzen und servieren. Tipp: Nach Belieben noch etwas Parmesan drüberhobeln.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.