Bewertung
(7) Ø4,22
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.02.2005
gespeichert: 226 (2)*
gedruckt: 4.105 (30)*
verschickt: 18 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.07.2002
8.060 Beiträge (ø1,33/Tag)

Zutaten

300 g Blätterteig, TK
2 kleine Zucchini
500 g Tomate(n)
Paprikaschote(n), gelb
Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
  Mehl, zum Ausrollen
150 g Thunfisch, naturell (Dose)
1 EL Zitronensaft
  Rosmarin, Thymian und Oregano, getrocknet
Ei(er)
200 g Sahne
2 EL Parmesan, gerieben
  Salz und Pfeffer, weißer aus der Mühle
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Blätterteig auftauen lassen, die Zucchini längs vierteln. Die Tomaten und die Paprika in Stücke schneiden, Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln. Eine Springform (24 cm ) kalt ausspülen, mit dem ausgerollten Blätterteig auskleiden, einen 3 cm hohen Rand formen. Thunfisch, Knoblauch und Zwiebeln hineingeben, Zucchini, Tomaten und Paprika darauf anordnen und mit Zitronensaft beträufeln. Mit den Kräutern bestreuen, die Eier mit Sahne und Parmesan verquirlen und darüber gießen. Bei 200°C etwa 45 min. backen. Kann auch kalt gegessen werden.