Bewertung
(2) Ø2,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.09.2015
gespeichert: 9 (0)*
gedruckt: 312 (9)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 02.08.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Ei(er)
150 g Zucker
50 g Mehl
50 g Speisestärke
1 TL Backpulver
4 EL Milch
700 g Erdbeeren
2 Pck. Puddingpulver (Erdbeerpuddingpulver)
100 g Zucker
250 ml Sahne
8 EL Wasser, kaltes
100 g Erdbeerkonfitüre
Zitrone(n), abgeriebene Schale davon
 etwas Erdbeerkonfitüre zum Bestreichen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 8 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Erdbeeren, Zucker und Erdbeermarmelade ca. 10 Minuten kochen und danach pürieren. Das Puddingpulver mit Wasser vermischen und zu der Erdbeermasse geben. So lange rühren, bis eine dickere Masse entsteht. Vollständig auskühlen lassen.

Für den Biskuit die Eier trennen. Das Eigelb mit einem Teil vom Zucker und der abgeriebenen Zitronenschale cremig rühren. Mehl, Backpulver und Speisestärke untermischen und die Milch einrühren. Das Eiweiß steif schlagen und nach und nach den Zucker einrieseln lassen. Unter die Eigelbmischung heben. Die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen und bei 180 Grad ca. für 10 - 15 Minuten backen.

Den Biskuit auf ein mit Zucker bestreutes Küchentuch stürzen und vorsichtig das Papier abziehen. Mit der Erdbeermarmelade bestreichen, sofort mit Hilfe des Tuchs einrollen und vollständig auskühlen lassen.

Die ausgekühlte Erdbeercreme in eine Rührschüssel geben, umrühren und die aufgeschlagene Sahne vorsichtig unterheben.

Eine Schüssel mit ca. 23 - 25 Durchmesser mit etwas Frischhaltefolie auslegen. Den Biskuit in ca. 1 cm große Stücke schneiden und diese in die Schüssel von der Mitte beginnend auslegen. Die Erdbeercreme darauf verteilen und im Kühlschrank ca. 4 Stunden kühlen.

Auf einen Teller stürzen, die Frischhaltefolie abziehen und servieren.