Kartoffelgulasch mit Wiener Würstchen


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.59
 (328 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. normal 01.09.2015 772 kcal



Zutaten

für
600 g Kartoffel(n)
1 Zwiebel(n)
Öl
Salz und Pfeffer
Majoran
Paprikapulver
Kümmel
1 EL Tomatenmark
½ Paprikaschote(n), grüne
100 g Sahne
4 Wiener Würstchen
250 ml Brühe

Nährwerte pro Portion

kcal
772
Eiweiß
25,33 g
Fett
52,48 g
Kohlenhydr.
44,88 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Kartoffeln und Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden.

In einem Topf Öl erhitzen und die Kartoffel- und Zwiebelwürfel auf mittlerer Temperatur braten. Tomatenmark zufügen und kurz mit rösten. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Majoran und Kümmel würzen. Mit Brühe ablöschen. Zugedeckt auf niedriger Temperatur ca. 10 bis 15 Minuten garen.

Paprika halbieren, von den Kernen befreien und grob würfeln. Paprikawürfel unter die Kartoffeln mischen und ca. 10 Minuten garen. Sahne vorsichtig einrühren. Wiener in Scheiben schneiden und im Kartoffelgulasch kurz erwärmen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Ika_02

Tolles Rezept, vielen Dank! Meine Kinder haben es geradezu verschlungen, allerdings hab ich für meine Tochter- die dünne Suppen liebt - die Sahne weggelassen, dafür gabs einen Löffel Quark als Topping drauf. Und Kabanossi wurde mit angebraten. Das nächste Mal kommen auf jeden Fall mehr Paprika und noch Karotten mit dran.

23.07.2020 19:59
Antworten
Galaxy24

Super lecker! Da ich keine Paprika mag, kommen bei mir immer Champignons mit rein - die brate ich bereits mit den Kartoffeln an.

26.06.2020 11:32
Antworten
sternchen1809

Dieses Rezept ist ab sofort in meiner Favoritenliste gespeichert... Einfach, unkompliziert und super lecker!! Viele Grüsse und schönes Wochenende!!

12.06.2020 13:26
Antworten
bijou1966

Guten Morgen, das gab es letztes Wochenende. Hmmm...sehr lecker 😋 Nur der Kümmel wurde weggelassen. Und beim nächsten Mal würde ich etwas weniger Flüssigkeit nehmen. Aber sonst passte alles. Viele Grüße Bijou.... 🤗

11.06.2020 08:32
Antworten
genovefa56

Hallo Mmmm...so liebe ich das Kartoffelgulasch. Lg. Grete

24.03.2020 20:56
Antworten
Peggy250981

Sehr lecker und schnell gemacht. Nur den Paprika haben wir weggelassen

07.08.2016 12:44
Antworten
mahalia1977

Sehr lecker! Hat der ganzen Familie geschmeckt. Gibt es bestimmt wieder! Danke! 5*

03.08.2016 12:59
Antworten
janni37191

richtig gutes Rezept! !! sogar die Kids waren begeistert. ..und die Zutaten hat man fast immer alle im Haus. Werde ich mir merken, danke

10.12.2015 18:38
Antworten
viechdoc

Saulecker! Danke fürs tolle Rezept sagt der viechdoc

12.09.2015 09:14
Antworten
Ary

Danke für das einfache und schnelle Rezept.

11.09.2015 15:36
Antworten