Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.09.2015
gespeichert: 3 (0)*
gedruckt: 78 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.03.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

3 EL Olivenöl
200 g Riesengarnelen, küchenfertig
4 Zehe/n Knoblauch
100 ml Weißwein
250 g Cocktailtomaten
1 Dose Thunfisch im eigenen Saft, ca. 150 g Abtropfgewicht
500 g Tomate(n), passiert
1/2 Tube/n Tomatenmark
200 g Kräuterquark
100 ml Wasser
1 Bund Basilikum
1 Ecke(n) Parmesan
  Salz und Pfeffer
500 g Spaghetti
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Knoblauch pressen und im Olivenöl anbraten. Die Garnelen hinzugeben, kurz anbraten und mit Weißwein ablöschen, 5 Min. kochen lassen. Währenddessen die Spaghetti nach Packungsanleitung in Salzwasser kochen.

Die Cocktailtomaten vierteln, zu den Garnelen geben und einkochen lassen. Nach und nach den abgetropften Thunfisch, die passierten Tomaten, Tomatenmark, Kräuterquark und zum Schluss das Wasser hinzugeben. Gut verrühren und auf mittlerer Stufe ca. 5 Min. köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss das gehackte Basilikum untermischen.

Die fertige Soße über die Spaghetti geben und alles mit grob geriebenem Parmesan bestreuen.