Asien
Geflügel
Gemüse
Hauptspeise
Schnell
Thailand
Wok
einfach
Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Thai Chickencurry mit Bambussprossen

Familienrezept aus Thailand

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 20.08.2015



Zutaten

für
600 g Hähnchenfilet(s), gewürfelt
400 g Bambussprosse(n), in Streifen (Asia Konserve)
50 cl Wasser
30 g Thai-Currypaste, rot
30 g Ingwerwurzel oder Galanga (Thai-Ingwer) in Scheibchen
2 Stängel Zitronengras
10 Kaffir-Limettenblätter
½ Bund Thai-Basilikum (Horapa)
n. B. Chilischote(n)
20 g Palmzucker
40 cl Kokosmilch
3 EL Erdnussöl
3 EL Fischsauce (Nuoc Mam)
n. B. Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Bambussprossen in einen Topf mit kaltem Wasser geben, aufkochen und 5 Minuten kochen lassen. Abgießen und mit kaltem Wasser abspülen. Vom Zitronengras die harte Außenhaut entfernen und das weiche Innere in schräge Scheibchen schneiden.

Das Öl im Wok erhitzen, die Currypaste bei schwacher Hitze 5 Minuten köcheln. 50 cl Wasser zugeben und aufkochen. Die Ingwerscheiben, das Zitronengras und die Blätter der Kaffirlimone zufügen. Nach 5 Minuten die Fischsauce und den Palmzucker einrühren. Die Kokosmilch angießen und die Hitze reduzieren.

Sobald die Kokosmilch zu köcheln beginnt, das gewürfelte Hühnerfleisch und die Bambussprossen zufügen. Alles mischen und ca. 5 Minuten kochen. Abschmecken, evtl. fein geschnittene Chilischote zugeben. Vor dem Servieren Basilikum zufügen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.